Teilen
Faszinierendes aus der Welt von Mensch und Maschine

Hallo ,

ich muss dir gestehen: Ich mag Neujahrsvorsätze. Sie müssen nur realistisch sein und in kleine Schritte zerlegbar sein (mehr Tipps dazu hier). Andererseits habe ich jetzt oft gehört, dass gute Vorsätze nicht auf den 01. Januar warten sollten. Da ist auch was dran.

Egal wie du dazu stehst, eines kann ich dir empfehlen: Den Jahresrückblick. Und der geht so:

(1) Gehe deinen Kalender 2018 durch, Woche für Woche.
(2) Notiere in zwei Spalten die Menschen, Aktivitäten und Verpflichtungen, die dir besonders gut / besonders schlecht getan haben
(3) Gehe beide Spalten durch überlege, was davon du 2019 wiederholen oder vermeiden möchtest.

Die Langfassung der Methode gibt’s hier bei Tim Ferris. Und jetzt viel Spaß mit meinen Fundstücken aus der Welt von Mensch und Maschine, aus Science Fiction und Realität.

TOLLE TECHNIK ⚙️

  • Restaurierte Filmaufnahmen von Paris - von 1890. Irre, dass da Menschen durchs Bild laufen, die mit Napoleon aufgewachsen sind. → Zum Video
  • Geschichte des Lichts - in 2 Minuten. Überrascht hat mich, wie lange wir brauchten, um das Feuer "mobil" zu machen → Zum Video
  • Die 100 wichtigsten Technologien - absteigend sortiert. Überraschende Zusammenstellung und keine der üblichen Klickfang-Listen → Zur Liste

TOLLE ROBOTER 🤖

  • Erkennt Gesichter: In diesem Projekt formen Künstler Gesichter aus weichem Ton und stoppen sofort, wenn die KI ein Gesicht erkannt hat. → Zur Website
  • Erfindet Gesichter: Fotos von Menschen, die alle niemals existiert haben, sondern von einem Computer generiert wurden -> Zum Artikel
  • Malt Gemälde: Der Roboter e-David von der Uni Konstanz kann mit dem Pinsel umgehen. Wieder mal faszinierend, wie menschlich und beinahe komisch die Maschine dabei wirkt. -> Zum Video

TOLLE KOMBI 🤯

  • Raumschiffe inspiriert aus Büromaterial → Galerie
  • Batman & Co. im 18. Jahrhundert → Galerie
  • Kommunikationskiller Handy, vorhergesagt im Jahr 1906 → Bild

Jetzt noch eine Frage an dich: Was wünscht du dir für 2019 von diesem Newsletter? Mehr Text, weniger Links? Oder genau andersherum? Kürzer, länger - oder auch öfter? Schreib mir gerne!

Beste Grüße und einen schönen Sonntag,

Marcel

Marcel Mellor
Autor, Blogger, Produktstratege
mail@marcelmellor.com
 
Sent to: _t.e.s.t_@beispiel.com
Marcel Mellor, Feldstraße 23A, 40479 Düsseldorf, Deutschland
Diese Emails nicht mehr erhalten?
Abbestellen


Email Marketing by ActiveCampaign